Online Bestellmodul

Mit Hilfe des Online Bestellmoduls haben Sie nun ganz unkompliziert die Möglichkeit, das Essen für Ihr Kind zu bestellen. Nie wieder Zettel ankreuzen, abgeben und hoffen, dass er bis ins Kundenzentrum weitergereicht wird.

Online-Bestellmodul starten


ACHTUNG! Bitte beachten Sie:

Änderungen der Essenauswahl (Essen 1 oder Essen 2) sind nur bis maximal 3 Tage vor dem Versorgungstag möglich.

Abbestellungen (wegen Krankheit o.ä.) sind am Versorgungstag nur bis 7:30 Uhr möglich.

Halten Sie unbedingt den Vorbestellungszeitraum ein! Er ist auf jedem Speiseplan angegeben.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe bei den o.g. Punkten. Nur so können wir weiterhin eine reibungslose Essenversorgung auf dem bekannt hohen Niveau gewährleisten.

Bequeme Bestellung

Mit Hilfe des Online Bestellmoduls haben Sie nun ganz unkompliziert die Möglichkeit, das Essen für Ihr Kind zu bestellen. Nie wieder Zettel ankreuzen, abgeben und hoffen, dass er bis ins Kunden-zentrum weitergereicht wird.

Im Online-Bestellmodul wählen Sie das entsprechende Essen und mit einem Klick ist es hier bei uns - direkt ohne Zeitverzögerung.

Eindeutige Informationen

Nie wieder doppelt abgegebene Speisepläne. Mit dem Online-Bestellmodul gibt es keine Verwechslungen mehr. Sie sehen auf den ersten Blick, ob und was bereits bestellt wurde und können direkt Änderungen daran vornehmen.

Immer auf dem Laufenden

Im Online-Bestellmodul können Sie Ihre Bestellungen bis zu acht Wochen zurückverfolgen. So haben Sie auch im Folgemonat, wenn die Essengelder eingezogen werden, direkten Einblick in die zurückliegenden Wochen. In der Bestellübersicht sehen Sie für jeden Tag einzeln aufgelistet, ob und welches Essen bestellt und geliefert wurde.

Häufig gestellte Fragen

1. Wie kann ich das Online-Bestellmodul nutzen?

Das Modul dient der Bestellung und Übersicht von Essenportionen in den von uns belieferten Einrichtungen. Um das Modul nutzen zu können, müssen Sie bzw. Ihr Kind an der Essenversorgung teilnehmen und als Kunde erfasst sein.

2. Woher bekomme ich die Zugangsdaten?

Sie müssen sich zu Beginn ein Mal für die Nutzung des Online-Bestellmoduls registrieren. Danach erhalten Sie Ihre Zugangsdaten und Ihr Zugang wird frei geschaltet.

Sie können zur Registrierung den entsprechenden Button unter dem Login-Feld nutzen, oder uns per E-Mail, Telefon, Fax und Brief kontaktieren.

3. Was kostet das Online-Bestellmodul?

Nichts. Die Nutzung des Online-Bestellmoduls ist für Sie kostenfrei.

4. Wird das Essen nun teurer?

Nein. Indem viele Kunden das Online-Bestellmodul nutzen, vermeiden wir viel Verwaltungsarbeit im Kundenzentrum.

5. Sind meine Daten sicher?

Ja. Durch das Online-Bestellmodul ist es nicht möglich, persönliche Daten wie z.B. Adressen, Bankverbindungen oder Telefonnummern auzuspionieren. Sie erhalten Ihre persönlichen Zugangsdaten nur durch eine doppelte Verifizierung: Die angegebenen Daten müssen mit den Daten, die Sie uns mit dem Versorgungsvertrag mitgeteilt haben, übereinstimmen. Nur dann teilen wir Ihnen Ihre Zugangsdaten mit.

6. Brauche ich zusätzliche Programme?

Nein. Das Online-Bestellmodul benötigt auf der Kundenseite nur einen einfachen Internetzugang mit einem Internetbetrachtungsprogramm (z.B. Internet-Explorer, Firefox, etc.). Das Online-Bestellmodul ist Plattformunabhängig.

7. Kann ich für alle meine Kinder nur einen Satz Zugangsdaten bekommen?

Leider ist dies technich nicht möglich. Sie benötigen für jedes Kind einen eigenen Benutzernamen und ein dazugehöriges Passwort.

8. Kann ich mir meinen Benutzernamen oder mein Kennwort selbst festlegen?

Leider ist auch dies technich nicht möglich. Das Modul kann generell keine Änderungen an den Kopfdaten der Kunden bearbeiten. Zu diesen Kopfdaten gehören neben dem Namen, der Anschrift etc. auch die Zugangsdaten.

Die Datenbank wählt als Benutzernamen entweder die Kundennummer oder, falls vorhanden, die Chipnummer und generiert per Zufall aus 8 zufälligen Zeichen die Kennwörter dazu.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Dann melden Sie sich bei uns unter der e-Mail Adresse: Kundenzentrum@asb-warnow.de